Die Büros sind vom 24. Dezember bis 3. Januar geschlossen. Bestellungen, die nach Freitag, dem 23. Dezember aufgegeben werden, werden bis zum 4. Januar nicht bearbeitet oder versandt.

Die internen Ursachen von Haarausfall

Meistens gibt es mehrere Ursachen

Es ist schwierig, Haarausfall auf eine Ursache zurückzuführen. Meistens gibt es mehrere Ursachen von Haarausfall, meistens sogar durch eine Kombination von sowohl interne wie auch externe Faktoren. In diesem Artikel geht es vor allem um die internen Ursachen. Lesen Sie hier den Artikel, der die externen Ursachen beleuchtet.

http://hairborist.com/wp-content/uploads/2015/11/perte-de-cheveux-causes-internes.jpg

Die verschiedenen internen Ursachen von Haarverlust

1. Medikamente

Das Einnehmen von Medikamenten kann eine der internen Ursachen von Haarausfall sein. Viele Medikamente sind nämlich sehr aggressiv. Sogar in dem Maße, dass die Haare schon nach einigen Tagen sichtbar ausfallen. Manchmal geschieht es mit einiger Verzögerung, dann ist Haarausfall ernst nach einigen Monaten sichtbar. Lesen Sie hier den Artikel .

2. Hormonelle Störung

Hormone stehen in direkter Verbindung mit den Drüsen. Sobald man in die Wechseljahre oder Pubertät kommt, können sie das Gleichgewicht der Haut rausbringen. Diese Störung kann zu abnormalem Haarausfall führen. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

3. Mangelernährung

Die Ernährung spielt auch eine sehr wichtige Rolle in der Gesundheit der Haut. Schlechte Ernährung hat nämlich eine direkte Auswirkung auf die Talgproduktion und eine indirekte Auswirkung auf Haarverlust. Auch Mangel wie Blutarmut haben eine Auswirkung auf die Haarstruktur. Lesen die den ganzen Artikel hier .

4. Beschädigung der Haarmatrix

Kahle Stellen können auch verursacht werden von einer Beschädigung in der Haarmatrix. Obwohl die Ursachen noch unklar sind, werden sie generell zurückgeführt auf einen emotionalen Shock. Die Kopfhaut entzündet sich dann teilweise. Lesen Sie den ganzen Artikel.

5. Shock

Wenn der Körper einem Shock ausgesetzt wird, kann das auch eine Ursache von Haarverlust sein. Ein Shock ist sehr aggressiv zum Körper und hat also eine negative Auswirkung auf das Haarwachstum. Erstens kann es sich um einen chirurgischen Shock handeln. Dieser zeigt sich erst nach einigen Monaten. Die Ursache kann eine Operation oder eine Geburt sein. Eine zweite Art ist ein Shock durch die Anwendung von Narkosemittel. Starke Medikamente können die Wirkung der Symphaticus-Nerven beeinflussen. Das verhindert dann die Stimulation der Zellerneuerung.

Ähnliche Artikel

Bald spots - Alopecia areata treatment - Hairborist
Was ist kreisrunder Haarausfall?

Es gibt mehrere Ursachen die kreisrunden Haarausfall verursachen können. Das Entstehen von diesen Stellen kann emotionalen Schaden anrichten.

Bad Diet & Hair Loss: Effects of Nutrient Deficiencies - Hairborist
Eine Mangelernährung hat Auswirkungen auf Ihre Haare

Eine gute Gesundheit is sehr wichtig für die Haare. Eine Mangelernährung kann zum Beispiel zu Probleme wie Haarausfall führen.

A good scalp massage promotes hair growth
Eine gute Kopfhautmassage

Kräftige Kopfhautmassagen schaden mehr als dass sie nutzen. Wählen Sie deswegen eine sanfte Massage der Kopfhaut.